Sollte die News nicht richtig angezeigt werden: http://www.4ox.de/sendstudionx/display.php?M=5654&C=73bda62e690eca2115e7de45786e7a0b&L=3&N=996

 
Knut Jäger – Shop: Bäringer Str. 31 – 38640 Goslar
Phone: +49 (0)5321 43737 – mail: info@paracenter.com – web: www.paracenter.com


 












Unsere Parter:


































































News – 42 / 2013 Wetter, ab Samstag wieder Fliegen, nächste Schulung, Bassano und Ölüdeniz, ski & fly 2014, und vieles mehr


Übersicht

·         Wettervorhersage Harz

·         nächste Schulungstermine Gleitschirm/ Motorschirm

·         Bassano - immer eine Reise wert  - im November schon wieder

·         Ski & Fly Winter 2014

·         Kündigungsfristen beachten: DHV / DULV / Lsg Harz und Versicherung

·         oh Schreck, ein Flugzeug -Windenschlepp kann spannend sein

·         Sie sterben ... aber nicht aus - Autogiro-Konstrukteur  Ken Wallis - James Bond lässt grüßen

·         Ölüdeniz, wir müssen leider gehen

Wettervorhersage Harz
Pünktlich mit unserer Rückkehr aus Bassano undÖlüdeniz kommt die herbstlich warme Luft zurück. Allerdings immer noch mit Wind im Gepäck. Samstag sieht es für die Freiflieger und Flugschüler, die mit Flugauftrag und eigener Ausrüstung an den Start gehen können gut aus. Der Wind geht Freitagabend runter. Momentan bläst er noch mit Böen bis 50 km/h am Boden. In der Höhe am Brocken sogar mit über 115km/h (Kinder festhalten, sonst steigt nicht nur der Drachen). Samstag sollte fast der ganze Tag daher fliegbar sein. Der Wind kommt dann aus südöstlicher Richtung und geht ab Mittag wieder in Böen an die 30er Marke. Das war´s dann schon wieder für´s Wochenende. Ab Dienstag rechnen wir dann mit weiterer Wetterbe-ruhigung. Wer also Samstag den Schirm lüften und mal wieder in die Luft bringen will und die Voraussetzungen erfüllt, der meldet sich bitte entsprechend bei Anno auf der Hotline 05322 1415 oder Freitagnachmittags im Shop 05321 43737 an. Für Motorschirmpiloten gilt dasselbe Prozedere.

4-Tage-Wetter Airfield Stapelburg Samstag Flugbetrieb an der Winde (keine Schulung)
Thermikvorhersage: Am Freitag überwiegend geringe, nur nach Süden hin kurzzeitig auch
mäßige Thermik, vor allem nach Norden hin auch blau, Arbeitshöhen  dort zwischen 600 und 800 m.
Am Samstag und Sonntag  aufgrund von abschirmender Bewölkung keine nutzbare Thermik.
7-Tage-Wetter Airfield Stapelburg Schulung Gleitschirm / Motorschirm ab 22.10.
4-Tage-Wetter Rammelsberg-Goslar kein Nordwestwind in Sicht
7-Tage-Wetter Rammelsberg-Goslar

nächste Schulungstermine Gleitschirm/ Motorschirm im Harz
Es geht wieder los. Schulungen für
* Gleitschirm 22.10. - 08.11.2013
* Motorschirm 22.10. bis 02.11.2013 und 22.11. - 01.12.2013
Anmeldung unter mailto:info@harzergss.de oder 05322 1415

Bassano - immer eine Reise wert - im November schon wieder
Im Norden das Wetter trist und grau, in Bassano herrliches Flugwetter. So kennen und lieben wir diesen Fliegerspot. Unter Leitung von Christian Schiller (der hat ja den selben Friseur wie ich), sehr erfahrener Fluglehrer mit Spezialgebiet Sicherheitstraining, arbeitet er dort mit einem sehr routinierten Team, als da sind: Wini Schröder, Fluglehrer und Promotor der Firma Advance, sowie Fluglehrerassistent Bernd Böing, den wir alle sehr durch seine Arbeit in Stapelburg und Andelsbuch sehr schätzen. Und natürlich Rainer, der Herr der Busse, managt das gesamte Drum und Dran, damit beide Busse die Piloten immer zeitgerecht auf den Berg bringen. Bei Nordföhn wird schon mal gewartet, um passend genau nach Wettervorhersage einen schönen Nachmittagsflug zu machen. Die hervorragende Wettervorhersage von Stefan Hörmann, Gleitsegelwetter.de, wo Bassano die ganze Woche in der Empfehlung herausgehoben ist, trägt ein Übriges zur gelungenen Veranstaltung bei.

Unser Android-Experte und Buchschreiber Dr. Rainer Hattenhauer postet (Bücher gibt es bei ihm auch direkt):

Lieber Knut, schöne Grüße aus dem sonnigen Bassano von einer absolut perfekten Tour. Christian, Bernd und Winni sind First Class Betreuer, welche die Rookies sicher in die Luft und wieder zurück auf den Boden bringen und uns Fortgeschrittenen schon so manchen Trick vermittelt haben. Heute war nach drei Superflugtagen zwar Nordföhn, gegen Abend konnten sich aber alle wieder unter Aufsicht austoben. Das so eine perfekte Betreuung aus dem Hause Jäger Tours Gold wert ist konnten wir alle gemeinsam daran erkennen, dass ein Flugschüler einer anderen Truppe heute mangels korrekter Aufsicht in den Bäumen beim Falkner topgelandet ist. Das Brüllen des Falkners war bis zum Startplatz zu hören, und der Arme hat wohl Glück gehabt, dass er sich nicht eine Ladung original italienischen Schrot in den A... eingefangen hat. Abends beginnt dann hier am Garden Relais das Animationsprogramm: Tattoo fliegt mit seinem Flyke millimetergenau  durch  die Baumlücken am Landeplatz und verwöhnt das anspruchsvolle, Spritz schlürfende  Publikum mit Spiralen in Grasnabennähe. Fliegen in Bassano ist geil!

Das hören wir und insbesondere die Trainer natürlich sehr gerne. Ich könnte neidisch sein, bin aber hier in Ölüdeniz genau so gut versorgt, wie ihr in Bassano.  Das ein Pilot einer anderen Gruppe beim Falkner außen landet, ist vielleicht nicht unbedingt der Fehler der Flugschule. Manchmal ist die Höhe doch schneller weg, als man (Frau) das selbst vermutet. Ist ja alles gut gegangen.

Die bitte an Euch: lasst uns noch was über vom Aperol-Spritz und vor allem vom leckeren Essen über. Wir kommen ja in 2 Wochen zu unserer letzten Alpentour 2013 nach Bassano. Die Betten könnt ihr gleich warm für uns zurück lassen.

Ulla Böing hat uns ein nettes Fliegeralbum gesendet. Vielen Dank. Eine nette Mädeltruppe habt´s da unten.

Und hier der nächste und letzte Termin 2013: 02.11. - 10.11.2013
Anmeldung unter mailto:info@harzergss.de (keine Einzelzimmer mehr möglich)

Ski & Fly im Zillertal Februar 2014
Vom 16.02. - 23.02.2014 sind wir wieder im 4* Hotel Edenlehen in Mayerhofen zu unserer beleibten "Ski & Fly-Tour". Landeplatz direkt vor der Haustür des Hotels. Die Landeeinteilung über das beheizte Außenschwimmbecken (Achtung: nicht gleich aus dem Gurtzeug abspringen) und dann auf eine heisse Schokki an die Bar. Morgens meistens Skilaufen, vielleicht wieder mit einer tollen Tour zum Tuxer Gletscher. Wenn es passt, fliegen wir dort sogar vom Startplatz Gefrorene Wand von 3200 m Höhe nach Hintertux. Oft geht es schon thermisch im Zillertal. Also warm anziehen, wenn man die 3000 m Marke erreicht.
Wir haben 5 Doppelzimmer (nur noch 2 DZ frei) und 6 Einbettzimmer (nur noch 4 frei) vorreserviert. Info zur Tour und Bildergalerie 2013.
Anmeldung mailto:info@harzergss.de

Kündigungsfristen beachten: DHV/ DULV, Lsg Harz und Versicherungen
Wie jedes Jahr möchten wir euch darauf hinweisen, dass für die ordentliche Kündigungen von Mitgliedschaften in DHV, DULV oder Lsg Harz der 31.10. des Jahres die Ablauffrist ist. Für Versicherungen gilt der 31.12.d.J.
Wer also Änderungen vornehmen will, sendet uns bitte eine kurze mail bis 28.10, da wir sonst die Kündigung nicht fristgerecht weiterleiten können. Oder bis 31.1ß. direkt dem entsprechenden Verband mitteilen.
Kündigung bis 28.10.2013 an mailto:info@harzergss.de

oh Schreck, ein Flugzeug - Windenschlepp kann spannend sein
Wer wünscht sich nicht, am Windenseil hoch und höher zu fliegen. Aber man (Frau) beachte: die Sicherheitsmindesthöhe für Flugzeuge beträgt im unkontrollierten Luftraum gem § 6 LuftVO manchmal auch nur 150 m, sonst eigentlich 1000 ft, ca. 300 m. Bist du also höher, oder der Flugzeugführer hat seinen Höhenmesser nicht im Griff, kann es manchmal zu spannenden Begegnungen kommen.
guckst du hier (Video hat Matthias Boese geschickt - danke)

Sie sterben ... aber nicht aus - Autogiro-Konstrukteur Ken Wallis - James Bond lässt grüßen
Den Begriff  "Girocopter" verbinden wir mit der modernen, aktuellen Fliegerei. Es gibt nicht viele legendäre Personen in der Fliegerei. Zu den „neueren“ Flieger-Legenden gehörte Ken Wallis. Er ist am 1. September im Alter von 97 in Norfolk/Großbritannien Jahren gestorben. Mit seinem Namen ist ein wesentliches Stück der Tragschraubergeschichte verbunden. Mit der legendären "Little Nelly" war er 1967 in dem James Bond-Film "Man lebt nur zwei Mal" zu sehen. Er flog mehrere Weltrekord im Autogyro, von denen vier immer noch Bestand haben. Eine kurze Geschichte über Wallis gibt es im nächsten DULV-Info. Video hier klicken (sehr lohnenswert, auch wenn du nicht englisch sprichst. Beeindruckend wie Ken mit über 90 Jahren wie selbstverständlich seinen Girocopter fliegt.

Ölüdeniz, wir müssen leider gehen
Jetzt sind fast 3 Wochen rum und wir sagen "güle güle". Tolle, oft stundenlange Flüge am Babadag, wo der kürzeste Gleitflug schon 20 Minuten dauert. Und nach der Landung am Strand ab in die klare See von Ölüdeniz, während die Packer für 7 Lira den Schirm für den nächsten Flug sorgfältig einpacken. Nach dem letzen Flug zum Sonnenuntergang dann das wohlverdiente Landebier, die Damen bevorzugen "Sex on the Beach". Ob wir uns nach 9 Monaten mit türkischen Namen auseinandersetzen müssen, erscheint jedoch fraglich. Und das bei der einen oder anderen Landung auch mal das Toilettenhäuschen a la Christo eingepackt wird, soll auch mit dem Alkoholkonsum rein gar nix zu tun haben, sagt Gero. Wir sind ab Montag wieder alle daheim und überlassen hier das Feld den 14. Airgames. Die Bilder davon könnt ihr bei Kadri vom Cloud 9 in Facebook verfolgen.
Unsere letzte Bildergalerie findest Du hier
Termin 2014: 29.09. - 13.10.2014 Abflughafen Hannover oder andere auf Anfrage.
Lass dich vormerken, die ersten Plätze sind schon wieder weg. Wir senden Dir das aktuelle Preisinfo unverzüglich zu.
mailto:info@harzergss.de

... und jetzt ist wie immer Schluss. Ein schönes Wochenende wünscht Euch Euer Knut Jäger
P.S.: wer interessante links hat oder tolle Bilder vom Gleitschirm-oder Motorschirmfliegen, kann sie mir gerne senden. Und ganz besonders tolle Bilder mit "Winnerpotenzial" vom Gleitschirmfliegen hat, sollte diese fix dem DHV, Ausschreibung Fotowettbewerb, senden (nur Dhv-Mitglieder).



Und wer die letzte Newsletter noch nicht gelesen hat, hier noch mal der Link: - Newsletter-Archiv

Abmelden: http://www.4ox.de/sendstudionx/unsubscribe.php?M=5654&N=&L=3&C=73bda62e690eca2115e7de45786e7a0b

Sollte die News nicht richtig angezeigt werden: http://www.4ox.de/sendstudionx/display.php?M=5654&C=73bda62e690eca2115e7de45786e7a0b&L=3&N=996

Bankverbindung: Stadtsparkasse Goslar - Blz.: 268 500 01 - Konto 40 003 154 - www.paracenter.de