Sollte die News nicht richtig angezeigt werden: http://www.4ox.de/sendstudionx/display.php?M=5654&C=73bda62e690eca2115e7de45786e7a0b&L=3&N=944



Harzer Gleitschirmschule und Shop
Knut Jäger - Bäringer Str. 31 - 38640 Goslar
Tel.: 05321 43737
www.paracenter.de - info@paracenter.com

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 15-18 Uhr,
Samstag 10-14 Uhr, Sonntag 10.30-12.30 Uhr

Harzer Gleitschirmschule und Shop
Unsere Partner:
 
Nova
 
Charly
     
Fresh Breeze
 
Nirvana Paramotors
         
skywalk   Powerplay

advance
weitere Partner hier klicken
 


News – 48 / 2012 Jahresabschlussfeier mit tollen Gästen; brandneue Termine, Angebote


Jahresabschlussfeier

Übersicht

·       Jahresabschussfeier

·       Retter-Wurftraining – Selbstpackerkurs – Restplätze

·       Neu: google-Terminkalender der Harzer GSS

·       2 Extratouren:

o    Motorschirm-Deutschlandtour

o   Streckenfliegen passend nach dem Wetter

·       Santa Claus fliegt Elektromotor Scott-E

·       Burkis Film ist da – und schon fast wieder weg

·       Gleitschirm- und Motorschirmkalender 2013

·       Angebot: Kalte nasse Füße? Nicht mit Hanwag Goretex-Stiefel

·       Kalte Hände beim Fliegen, Skifahren oder Snowboarden? Nicht mit Zanier Heat GTX

·       Top Angebot: jetzt Rucksackmotor oder Trike kaufen – plus Ausbildungs-/Reisegutschein

 

Jahresabschlussfeier der Harzer GSS
Von vielen sehnsüchtig erwartet – hier kommt sie, die Einladung zur Jahresabschlussfeier der Harzer Gleitschirmschule
Wo? im Schützenhaus Stapelburg
Wann? Freitag, den 14.12.2012, 16 Uhr
Der gemütliche Treff für alle Fliegerkameraden und Angehörige. Wie im letzten Jahr wollen wir wieder mit Euch das Fliegerjahr ausklingen lassen und haben einen schönen Rahmen mit unseren Gästen (siehe Programm) geschaffen. Es gibt Kaffee, Kuchen und ein zünftiges Abendessen.
Unkostenbeitrag:
Für Kunden der Harzer GSS und Mitglieder der Lsg Harz:
nix - nur die Getränke musst Du separat zahlen. Fremde Piloten und Flieger unserer Nachbarvereine sind ebenfalls herzlich eingeladen und zahlen lediglich einen Unkostenbeitrag i.H.v. 10 € (Getränke extra)
Programm:
* erst Mal wieder a bisserl Vorbeugen gegen den Winterspeck mit Uwe Ebert – Uwe wird Euch Tipps zum Nordic Walking oder einfach nur Walken geben und natürlich auch wieder den Saal rocken lassen.  
* special guest Michael Werner, die eine Hälfte von Fresh Breeze – Thema: Fliegen mit dem Xcitor in der Sahara
* special guest und Highlight – der ganz besondere Film: ForgottenIsland
Der Filmautor Adi Geisegger und Nova-Testpilot Mario Eder kommen direkt aus Baden Baden, wo der Film im Cineplex vorgeführt wird, persönlich zu unserer Feier.
Mario, professioneller Fotograf, wird  Gleitschirmbilder zeigen und Adi und Mario werden im Anschluss daran etwas aus der Schirmentwicklung erzählen, Mario plaudert dann über die Geheimnisse des Testens. Adi gibt dann den aktuellen Stand in Sachen Motorschirm-entwicklung bei Nova sowie den Charly Elektromotor Scott-E bekannt. Und zur Einstimmung auf das Highlight ForgottenIsland erzählt Adi etwas zu den Dreharbeiten für den Film und wie das Projekt zustande gekommen ist.
Den Trailer des Films könnt ihr sehen, wenn ihr das Bild anklickt.

Bestellen könnt ihr die DVD zum Preis von 23 € (inklusive Steuer und Versandkosten) direkt bei uns unter info@harzergss.de  

Durch das Programm führt Euch wie immer Knut Jäger persönlich, mit einem Rückblick auf die Saison 2012 und Ausblick auf die Saison 2013, Schwerpunkt „Sicherheit im Gleitschirm- und Motorschirmsport“.

Und damit wir einen Platz für Dich haben, ist eine Anmeldung zur Jahresabschlussfeier mit genauer Angabe der Personenzahl unbedingt erforderlich info@harzergss.de

Für Unterkunft empfehlen wir www.rosenauhotel.de – falls ausgebucht, bitte melden. Dann können wir Euch bestimmt weiter helfen.

Und falls am nächsten Tag das Wetter schön und fliegbar ist, planen wir mit den Motorschirmpiloten einen Flug über den Brocken. Und die Gleitschirmflieger können bei entsprechendem Wetter mit Nordwestlage eine schöne Wanderung auf den Rammelsberg machen und das Jahr mit einem netten Flug ausklingen lassen. Alternative Schäferstuhl oder Butterberg. Die Winde wird nicht laufen, da die Winden in der Jahresnachprüfung sind.

Retter-Wurftraining – Selbstpackerkurs – Restplätze
Wer noch kurzfristig am kommenden Wochenende am Kurs teilnehmen will, hat Glück. Durch Umbuchung auf einen anderen Termin haben wir 2 Plätze frei bekommen.
Wo? Turnhalle Worthschule Goslar, Beginn 9 Uhr.


Terminübersicht:

o   01.12. – 02.12.2012 - noch 2 Plätze

o   05.01. – 06.01.2013 ausgebucht

o   26.01. - 27.01.2013 - noch 2 Plätze
Anmeldung:
info@harzergss.de

Neu: google-Terminkalender der Harzer GSS
Warum biste da nicht schon eher drauf gekommen? Wird sicher der eine oder andere denken. Jetzt habe ich den Google-Kalender für die Harzer GSS entdeckt und schon mal die Reisetermine 2013 eingepflegt. Die Ausbildungstermine für Gleitschirm und Motorschirm kommen in den nächsten Tagen dazu.
Kalender 2013 hier klicken

2 Extratouren:

o    Motorschirm-Deutschlandtour
Auf Grund der sehr großen Nachfrage nach unserer beliebten, ja kultigen Motorschirm-Deutschlandtour (wer hat´s erfunden? Der Jäger war´s
J )haben wir uns entschlossen, einen 2. Termin anzubieten.
27.07. – 04.08.2013 maximal 8 Piloten
Voraussetzung: Motorschirmlizenz, zugelassenes und versichertes Gerät, Flugfunk, GPS
Info zur Tour hier klicken
Anmeldung: info@harzergss.de

o   absolut neu:
Streckenfliegen - passend nach dem Wetter
Diese Tour richtet sich ausschließlich an den sicheren Thermik- und Streckenflugpiloten. Wir wollen die Fluggebiete ausschließlich nach dem Wetter planen. Deshalb geht sowas auch nur mit Camping. Wir fahren mit dem Schulbus und packen die Zelte wie bei unseren Motorschirmtouren ins Auto. So sind wir unabhängig und können sowohl zum Alten Lager als auch nach Österreich, Frankreich oder sonst wohin fahren.
Die Tour ist von der Teilnehmerzahl her begrenzt. Ziel ist es, gemeinsam auf Strecke zu gehen. Entsprechend der Wetterlage wird eine Tagesaufgabe gestellt, die jeder Pilot schaffen kann. Sollten die Bedingungen extrem gut und die Basis hoch sein, dann kann jeder Pilot individuell entscheiden, ob er weiter fliegen will. Für den Rücktransport ausserhalb der geplanten Route hat er dann selbst zu sorgen. Das nimmt man aber für einen außergewöhnlichen Flug sicher gerne in Kauf.
Die Tour ist begrenzt auf maximal 8 Teilnehmer
Termin: 10.08. – 18.08.2013
Preis: 590 € - Campinggebühren / Verpflegung extra

Santa Claus fliegt Elektromotor Scott-E
Aus der Rubrik Elektromotor haben wir lange nix gehört. Jetzt hat sich der Nikolausi schon mal ein Gerät Charly Scott-E gesichert und übt fleissig, damit er auch ohne seine Renntiere „still und leise“ die Geschenke pünktlich zum Fest bringen kann.
Video hier klicken

Burkis Streckenflug-Film ist da – und schon fast wieder weg
Doch Gott sei Dank haben wir Nachschub bekommen. Burki Martens hat auf 2 DVD´s mit über 4 Stunden Gesamtfilmzeit wird das Thema Streckenfliegen dargestellt. Sicherlich die anspruchsvollste Art des Fliegens, stehst Du doch permanent unter Adrenalin, weil du immer wieder neue Thermikquellen suchen musst, um oben zu bleiben und weiter zu fliegen. Wenn der Ofen erst einmal aus ist, musst Du in oft unbekanntem Terrain landen. Das ist für das Streckenfliegen im Flachland sicherlich einfacher, als in den Bergen. Gerade deshalb sollte der Streckenflieger auch der vollkommenste Flieger sein, der sein oft langjähriges Training mit dann erlebnisreichen, weiten Flügen krönt. Deshalb sind die Tipps von Burki und den „Meistern ihres Fachs“ wertvoll, um sich entsprechend selber weiter oder erst mal überhaupt zum Streckenflieger zu entwickeln.
Burkis Info zum Film: Ein aufwändiger Film. 4,5 Stunden (!!!) Spieldauer auf 2 DVDs. Über 2 Jahre haben Charlie Jöst und ich daran mit vielen weiteren Akteuren gearbeitet. In unterschiedlichen Fluggebieten wird live von den besten der besten der Streckenflieger die Theorie, aber eben auch die Praxis des Streckenfliegens gezeigt. Auf meiner Homepage habe ich weitere Infos und kurze Ausschnitte zum Anschauen aufbereitet. Hier der Direktlink:
http://www.thermikwolke.de/Der%20Streckenflugfilm/wissenswertes%20streckenflugfilm.html

In abgeschlossenen Kapiteln, bzw. Fluggebieten, zeigen und erläutern die Könner ihres Fachs live wie sie Streckenfliegen. 
Drehorte:
Gleitschirm: Kreuzeckgruppe mit Oliver Teubert/ Burki Martens
Gleitschirm: Pinzgau mit Ewa Wisnirska und Teil 2 Nina Brümmer (Frau von Burki)
Drachen: Tegelberg/Lechtal: Alex Ploner und Tim Grabowski
Drachen/Gleitschirm: Altes Lager mit Alex Ploner und Burki Martens
Gleitschirm: Hochfelln mit Dr. Torsten Hahne

Die DVD gibt es im Shop der Harzer GSS zum Preis von 29,90 € zzgl. Versandkosten
Mitglieder der LSG Harz / HDGV erhalten die DVD zum Preis von 26,90 €
Bestellung:
info@harzergss.de

Kalender 2013 – für Gleitschirmflieger und Motorschirmpiloten
Was motiviert mehr zum Fliegen, als ein tolles Bild, das man täglich vor Augen hat. Deshalb gibt es wieder die Kalender für Gleitschirm- und Motorschirmpiloten vom THERMIK-Magazin. Ende November beginnt die Auslieferung. Du kannst jetzt schon vorbestellen. Dann hängt der Kalender rechtzeitig zum Jahreswechsel zu Hause oder im Büro.

GLEITSCHIRM-Kalender 29 €

PARAMOTOR-Kalender  29 €
Preis für Mitglieder Lsg Harz / HDGV 26,90 €

Angebot: Kalte nasse Füße? Nicht mit Hanwag Goretex-Stiefel
Für mich steht seit Jahren fest: in unserem Flugsport sind Goretex-Schuhe unabdingbar. Ob auf der Wiese beim Windenschlepp oder Motorschirmfliegen oder beim Fliegen in den Bergen, wir haben sehr häufig feuchte oder nasse Wiesen. Und nix ist unangenehmer, als nasse Füße.

Und da es jetzt den Hanwag Sky GTX auch in marine gibt, bieten wir Euch zu Weihnachten aus unserem Lagerbestand den Hanwag Sky GTX und den Hanwag Fly zum Sonderpreis  von 189.- € an. Nur, solange Vorrat reicht. Frage wegen der Schuhgröße an info@harzergss.de

Kalte Hände beim Fliegen, Skifahren oder Snowboarden? Nicht mit Zanier Heat GTX
Und Goretex ist auch ein wichtiger Hauptbestandteil der top Heizhandschuhe von Zanier, der Heat Gtx. Wir haben den Handschuh seit 4 Jahren im Programm. Mir selber fiel es schwer, für einen Handschuh über 250 € auszugeben. Umrechnen in D-Mark darf man das gar nicht. Wer aber vom Motorradsport kommt, weiß es zu schätzen, was Qualität bei Kälte und Nässe bedeutet. Da relativiert sich der Preis. Außerdem halten die Handschuhe jahrelang. Wir haben natürlich das aktuelle, in der Heiztechnik noch mal verbesserte Modell 2013.
Preis: 279.- € plus T-Shirt Fliegen ist geil!
Bestellung info@harzergss.de

So, jetzt reicht´s. Zu guter Letzt ein link zu unserem Fliegerkameraden Michael Kanitzky, der mit seiner Frau in diesem Jahr erstmalig mit im Fliegerparadies Ölüdeniz am Fuße des Babadag war. Er hat seine Erlebnisse in kleine Filmsequenzen Thermik, Starten und Landen gepackt und auf seine Facebook-Seite gestellt. Besucht ihn mal und fliegt a bisserl mit. Vielleicht sehen wir uns dann ja auch 2013 auf einer unserer Touren. Michael und Susanne sind 2013 wieder am Babadag dabei.
Hast du auch eine Facebook-Seite und nette Filmchen vom Fliegen von Ausfahrten mit uns, oder Schulung in Stapelburg oder Andelsbuch oder Bassano? Dann her damit. Wir freuen uns auf jeden Beitrag.
Ein schönes Wochenende wünscht Euch Euer Knut Jäger

 

 



Und wer die letzte Newsletter noch nicht gelesen hat, hier noch mal der Link: - Newsletter-Archiv

Verantwortlich für die Gestaltung unserer Webseite + Newsletter ist Frank "Franki" Arendt ( 4ox.de )

Abmelden: http://www.4ox.de/sendstudionx/unsubscribe.php?M=5654&N=&L=3&C=73bda62e690eca2115e7de45786e7a0b

Sollte die News nicht richtig angezeigt werden: http://www.4ox.de/sendstudionx/display.php?M=5654&C=73bda62e690eca2115e7de45786e7a0b&L=3&N=944

Bankverbindung: Stadtsparkasse Goslar - Blz.: 268 500 01 - Konto 40 003 154 - www.paracenter.de