Sollte die News nicht richtig angezeigt werden: http://www.4ox.de/sendstudionx/display.php?M=3998&C=c03e521864cec43fc334d842a7beb1a7&L=3&N=1122

 
Knut Jäger – Harzer Gleitschirm- & Motorschirmschule Am Horn 9 – 38667 Bad Harzburg
Phone: +49 (0)5322 55 49 105 – mail: info@paracenter.com – web: www.paracenter.com




 












Unsere Parter:


































































News 02-2016 Winterfliegen, Nirvana Rodeo, Ausrüstung planen u.v.m.


Übersicht

  • Wettervorhersage + Ski & Rodel Prognose

  • Saisonstart - Ausrüstung planen

  • neu eingetroffen: Nirvana Rodeo mit Dreiblattpropeller

  • Ski & Fly

  • Liegegurtzeug = Wärmespender

  • Achtung! Theorieprüfungen verfallen - Ausbildung fortsetzen

  • zu guter Letzt: Motorschirm als Liftersatz

 

Wettervorhersage + Ski &  Rodel Prognose
Pünktlich zum Wochenende kommen die Tiefdruckgebiete in Gang und bringen Niederschläge mit sich, der auch bis in die Tallagen Schnee bringt. In den Mittelgebirgen wird es sogar kräftig schneien und die Schi- und Snowboardfahrer erfreuen. Hier könnt ihr schauen, wie die Schneelagen sind und welche Skilifte Harz laufen.  Die Windprognosen sagen nördliche Winde voraus. Momentan soll es Sonntag noch durchwachsen sein. Aber vielleicht öffnet sich der Rammelsberg für eine Wanderung mit anschließendem Flug. Wir werden das beobachten und bei Interesse ruf einfach Sonntagfrüh die Hotline an 05322 1415. Flugschüler mit abgeschlossenem Grundkurs können mit wandern.

Der Shop hat natürlich auch auf. Samstag von 10 - 14 Uhr, Sonntag von 10.30 - 12.30 Uhr. Dort erreicht ihr uns unter 05322 55 49 105

Allgemeine Wetterlage:
Nur der Süden Deutschlands liegt am Freitagmorgen noch unter  Hochruckeinfluss. Ansonsten bestimmt ein Tief, das von Norddeutschland südostwärts in Richtung Südpolen und Tschechien zieht, das Wetter. Dabei wird wolkenreiche und teils labil geschichtete Meereskaltluft herangeführt. Vor allem im Süden und Südwesten ist ein kräftiger Gradient vorherrschend.  Am Samstag kommt es im Nordstau der Mittelgebirge und der Alpen noch zu Niederschlägen, ansonsten hat sich die Lage unter leichtem Zwischenhocheinfluss etwas beruhigt. Allerdings greift gegen Mittag ein weiteres Randtief von der Nordsee her auf Nordwestdeutschland über und überquert Deutschland im weiteren Verlauf südostwärts. Bis Sonntagmorgen hat es unter Abschwächung Bayern erreicht und löst sich langsam auf. Die rückseitig aus nördlichen Richtungen einfließende Kaltluft kommt von Nordwesten her zunehmend unter Hochdruckeinfluss.

Hoch- Tiefdruckverteilung
Über Mitteleuropa bringt ein Höhenwirbel häufig bewölkten Himmel mit Schneefällen, in den tieferen Lagen ist Regen dabei. Stellenweise bleibt es auch neblig oder durch Hochnebel trüb. Gleichzeitig strömt kalte Luft von Nordost nach Südwest. Zwischen Südspanien, dem Mittelmeer und Süditalien sowie dem Balkan reihen sich Tiefdruckgebiete mit Regen aneinander.
4-Tage-Prognose Schäferstuhl
4-Tage-Prognose Airfield Stapelburg
Trend Airfield Stapelburg 
7-Tage-Prognose Rammelsberg-Goslar

Saisonstart - Ausrüstung
Du willst in die Saison starten und suchst noch nach einer passenden Ausrüstung im Gleitschirm- oder Motorbereich? Da ist eine persönliche Beratung sehr wichtig. Was sind Deine Ziele? Neueinsteiger? Genussflieger? Thermik- und Streckenambitionen? Motorschirmfliegen mit Gewicht auf dem Rücken oder lieber im Sitzen auf dem Trike? oder du willst sogar Flugkapitän werden und Tandem fliegen - mit oder ohne Motor? Da muss die Ausrüstung  passen.
Also am besten, du schickst mir Deine Wunschliste und dann gehen wir das gemeinsam durch. Wir haben fast alle Hersteller im Programm. Im Neuschirmmarkt sind interessant Nova Ion 4 (EN low B-Schirm), Advance Epsilon 8 (EN-B). Im Einsteigerbereich Top Schirme Nova Prion 3 und Advance Alpha 6. Die Palette von Skywalk ist mit Mescal  undTequila 4 ebenfalls sehr ausgewogen. Viele der genannten Schirme sind sogar mit der europäischen Motorzulassung
Und wer reine Motorschirme sucht, da haben wir Dudek und Ozon im Angebot.
Motorsysteme haben wir aktuell von Fresh Breeze, Miniplane, Nirvana, Simplify, FTR, natürlich auch gebraucht.
Mailanfrage an mailto:info@paracenter.com


neu eingetroffen: Nirvana Rodeo mit Dreiblattpropeller
Der Klassiker von Nirvana - frisch eingetroffen mit Gurtzeuggrößen M (160 - 170 cm) und L (165 - 195 cm). Starke Leistung (27 PS) bei geringem Verbrauch. Leistung, die sofort zur Verfügung steht. Keine Fliehkraftkupplung, sondern direkter Riemenantrieb. Motor mit Elektrostarter und Handstarter. Durch seine komfortable Tragehöhe viel Bodenfreiheit. Kombinierbar mit vielen Schirmen (franz. Eintragung) oder DULV / Akademie Registrierung.
Lieferumfang mit Extras wie Trolli, Dreiblattpropeller 125 cm, Rettercontainer unter dem Sitz
Preis: 6199.- €
Rettung Karpofly gebraucht 130 kg 400 €  oder höhere Gewichte auf Anfrage.

Ski & Fly
So langsam entwickelt sich das richtige Schigefühl. Schnee in den Bergen satt. Wir freuen uns auf die bevorstehenden Touren, die immer ein Saisonhighlight sind.

Ski & Fly am Diedamskopf, 3* Unterkunft mit Halbpension im Gästehaus Barbara bei Francis und Karina in Andelsbuch. Fliegen am Diedamskopf mit Startplätzen von 800 bis 1200 m. Nachtrodeln. Der Diedamskopf mit  2090 m gilt als schneesicher und bietet vor allem direkt im Gelände Startmöglichkeiten bei 3 Windrichtungen. Landung direkt an der Seilbahn.
Anmeldung: mailto:info@paracenter.com
28.02. - 06.03.2016
Ski & Fly im Zillertal, 4* Wellness-Hotel mit Halbpension, Landeplatz vor der Haustür in Mayerhofen. Startplätze Finkenberg und Penken, bei top Wetter vom Tuxer Gletscher direkt am Schneeferner Haus, Höhendifferenz fast 2000 m. Skitouren der Extraklasse. Die Zillertal-Arena ist eines der weltbesten Skigebiete. Die Harakiri-Abfahrt zählt mit zu den steilsten Abfahrten aller Skigebiete.
Anmeldung: mailto:info@paracenter.com

Liegegurtzeug = Wärmespender
Die komfortablen Liegegurtzeuge sind nicht nur für Streckenflieger interessant. Grundsätzlich sind die Beinsackgurte echte Wärmespender und auch natürlich aerodynamisch interessant. Die aktuellen Modelle zeigen, dass auch hier leicht aber dennoch alltagstauglich gebaut wird.
Independence hat das Matador Alpin unter 4 kg (ohne Retter) im Angebot. Das Karpofly Fantom gibt es von 4,4 kg bis 3,2 kg. Beide Modelle sind zum Probesitzen bei uns bzw. kurzfristig verfügbar.
Advance lightness (gerade mal um 3 kg) und Woody Valley X-Alps GTO und Sup Air Delight 2  sind etablierte Gurtzeuge.
Diverse gebrauchte Gurzteuge am Lager (Sup air delight 1 Gr. M, Charly Titan M)
Anfragen: mailto:info@paracenter.com

Achtung! Theorieprüfungen verfallen - Ausbildung fortsetzen
Und noch was zur Saisoneröffnung: Schau mal, wann Deine Theorieprüfung Gleitschirm, Motorschirm, Tandem stattgefunden hat. Drei Jahre sind schnell vorbei. Und Du willst doch bestimmt nicht die Prüfung noch einmal machen. Wenn also in der praktischen Ausbildung Unterbrechungen waren, dann melde dich, wenn wir dir beim einhalten der Termine helfen können. Und falls doch die Theorieprüfung wiederholt werden soll, dann können wir dich da bestimmt gut vorbereiten.
Anfragen: mailto:info@paracenter.com

zu guter Letzt: Motorschirm als Liftersatz
Gerriet hat uns diesen netten Film geschickt. Motorschirmfliegen im Rucksack-Doppelsitzer und so kann der Skifahrer auch in unwegsamen Gelände abgesetzt werden. Gerriet schreibt: „ Heliskiing war gestern“? https://de.gopro.com/channel/video-of-the-day/alaskan-airdrop-with-xavier-de-le-rue  Wir könnten ja Ski- und Snowboardfahrer vom Airfield Stapelburg zum Brocken fliegen und dort absetzen *grins*
Übrigens: durch die Zulassung vieler Schirme über die französische DGAC kann auch legal mit Rucksackmotor im Tandem gestartet werden, sofern die Passagierberechtigung vorliegt.
Bei Interesse einfach melden.
Anfragen: mailto:info@paracenter.com

Das war´s für diese Woche.
Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende und freuen uns auf gemeinsame Flüge, auch im Winter. Dieses Wochenende haben wir einen strammen Motorschirm- und B-Theoriekurs und freuen uns ganz besonders auf unsere Fachreferenten Volker Schwaniz (Meteorologie) und Konrad Görg (Thermik- und Streckenfliegen, Materialkunde). Leider sind die Kurse ausgebucht. Aber die nächsten Termine sind schon vorgeplant.
Ein schönes Wochenende wünscht Euch euer Knut Jäger



Und wer die letzte Newsletter noch nicht gelesen hat, hier noch mal der Link: - Newsletter-Archiv

Abmelden: http://www.4ox.de/sendstudionx/unsubscribe.php?M=3998&N=&L=3&C=c03e521864cec43fc334d842a7beb1a7

Sollte die News nicht richtig angezeigt werden: http://www.4ox.de/sendstudionx/display.php?M=3998&C=c03e521864cec43fc334d842a7beb1a7&L=3&N=1122

Bankverbindung: Stadtsparkasse Goslar - Blz.: 268 500 01 - Konto 40 003 154 - www.paracenter.de